chronik370

 

Chronik mit Erfahrung

Wann unser EICHENHOF gebaut wurde, das können wir leider nicht genau sagen, aber dass er seit 1550 im Besitz unserer Familie ist, das ist verbrieft. Vielleicht sind einige der uralten Eichen, die den Hof sĂ€umen sogar noch Ă€lter, wer weiß... Diese majestĂ€tischen BĂ€ume dominieren auf angenehme Weise die Außenanlagen unseres Hofs, sorgen fĂŒr die unverwechselbare AtmosphĂ€re unseres gemĂŒtlichen Biergartens und bieten einen unvergesslichen Rahmen fĂŒr Veranstaltungen.

chronik 

Seit 1902 bewirtschaftet unsere Familie den EICHENHOF als Schank- und Speisewirtschaft.

Solide wie das Fachwerk unserer KaminschĂ€nke, vielseitig wie unsere Region und bodenstĂ€ndig wie die StĂ€mme unserer Eichen prĂ€sentiert sich seit Jahrzehnten die MĂŒllersche KĂŒche in zeitgemĂ€ĂŸen Variationen. Saisonale Highlights – wie Ente, Kohl und Pinkel, Stint, oder Spargelgerichte – ergĂ€nzen unsere vielseitige Speisekarte.

chronik1

In den letzten einhundert Jahren hat unsere Familie den EICHENHOF immer wieder zeitgemĂ€ĂŸ erneuert ohne seine historische IdentitĂ€t zu verlieren. Der Spagat zwischen Tradition und Moderne ist auf diese Weise gelungen.

chronik2

Aber was wĂ€re der EICHENHOF ohne seine GĂ€ste? Als Familienbetrieb haben wir den unschlagbaren Vorteil, von den Erfahrungen mehrerer Generationen profitieren zu können. Der ungezwungene, sehr persönliche Umgang mit unseren GĂ€sten prĂ€gt eine herzliche AtmosphĂ€re, in der sich jeder wohlfĂŒhlen kann. Und neben allen anderen Aspekten ist dies fĂŒr uns das Wichtigste.

chronik3